Die Zukunft des SCOP

Unsere Nachwuchsfalken werden erwachsen...


collage_namen.jpg-SCU Obersdorf / Pillichsdorf

Im Herbst durften bereits einige unserer Nachwuchstalente in der U23 Erfahrungen sammeln.
Natürlich bestehen noch körperliche Unterschiede, aber unsere Jungs verkauften sich sehr gut und bekamen von allen Seiten viel Lob für ihre Leistungen - drei Spieler durften sich auch schon über Tore freuen!
Wir sehen, dass sich unsere Nachwuchsarbeit bezahlt macht, wir gute Spieler/innen ausbilden und wir in Zukunft sicher viel Freude mit unseren Falken haben werden!

Hier möchten wir euch die Spieler näher vorstellen:
 

Cagdas Acer:

Im Verein seit: 2009
Position: Linker Verteidiger
Spiele im Nachwuchs: 131 (24 Tore)
Spiele in der U23: 3

Entwicklungsziele für 2018: Freilaufverhalten und Schnelligkeit verbessern

Bernhard Führer:

Im Verein seit: 2011
Position: Stürmer
Spiele im Nachwuchs: 102 (17 Tore)
Spiele in der U23: 5 (2 Tore)

Entwicklungsziele für 2018: in strittigen Situationen ruhiger bleiben

Florian Grünwald:

Im Verein seit: 2016
Position: Defensives Mittelfeld, Linker Verteidiger
Spiele im Nachwuchs: 60 (8 Tore)
Spiele in der U23: 3

Entwicklungsziele für 2018: Ausdauer/Kondition verbessern

Peter Gössinger:

Im Verein seit: 2012
Position: Innenverteidiger
Spiele im Nachwuchs: 94 (4 Tore)
Spiele in der U23: 2

Entwicklungsziele für 2018: lange Pässe, Ruhe in Ballbesitz

Dominikus Hirschbüchler:

Im Verein seit: 2009
Position: Rechtes Mittelfeld, Stürmer
Spiele im Nachwuchs: 119 (29 Tore)
Spiele in der U23: 4 (2 Tore)

Entwicklungsziele für 2018: schwachen Fuß verbessern, Übersicht im Spiel verbessern

Mathias Rögner:

Im Verein seit: 2012
Position: Linkes Mittelfeld
Spiele im Nachwuchs: 90 (4 Tore)
Spiele in der U23: 4

Entwicklungsziele für 2018: Chancenauswertung verbessern, im Spiel mehr kommunizieren

Lukas Veigl:

Im Verein seit: 2011
Position: Defensives Mittelfeld, Innenverteidiger
Spiele im Nachwuchs: 94 (16 Tore)
Spiele in der U23: 1

Entwicklungsziele für 2018: Kopfballspiel, Eckbälle, Ruhe in Ballbesitz

Thomas Waismayer:

Im Verein seit: 2011
Position: Rechter Verteidiger
Spiele im Nachwuchs: 111 (1 Tor)
Spiele in der U23: 4 (1 Tor)

Entwicklungsziele für 2018: Kopfballspiel, robuster im Zweikampf werden