SCOPY - Unser Maskottchen

SCOPY begleitet uns seit 2015 auf unserem Weg!

Die Idee:

Warum ein Vereinsmaskottchen? Die Idee entstand während eines Seminars mit Sportpsychologen Alexander Pfeiffer im Herbst 2014. 
Unser Verein hatte zu diesem Zeitpunkt bereits einen neuen Weg in der Nachwuchsarbeit eingeschlagen, doch es sollte etwas entstehen, dass unsere Philosophie - unseren Weg - nach Außen sichtbar und erlebbar macht. 
Im Laufe des Gesprächs entwickelte sich die Idee, dass ein Maskottchen bestens geeignet wäre, die Leidenschaft, die Freude, die positive Energie des Fußballsports und das familiäre Umfeld unseres Vereins zu verkörpern.
Die Umsetzung:
Als die Entscheidung gefallen war, unser Vereinsmaskottchen zum Leben zu erwecken, entschlossen wir uns dafür, unseren Nachwuchskinder die Entscheidung treffen zu lassen, welches Tier den SCOP repräsentieren sollte. Bei der Weihnachtsfeier 2014 entschieden sich die Kinder für einen Falken. 
Dann ging es an den Entwurf und mit Matthias Nirschl konnten wir einen äußerst engagierten und talentierten Grafiker finden, der unsere Idee perfekt umsetzte. 
Das Ergebnis:
Als die Zeichnung fertig war und "SCOPY" realisiert wurde, hatten wir das Gefühl, dass es unser Maskottchen auch zum Anfassen geben sollte. Es muss einfach unter die Leute! Daher wurde eine Maskottchen-Firma mit beauftragt ein lebensechtes Exemplar unseres neuen Begleiters zu kreiren. Beim Sportsweekend 2015 konnten wir voller Stolz unser neues Vereinsmitglied präsentieren!
DIe Zukunft:
Wir hoffen, dass wir noch viele schöne Momente mit unserem "SCOPY" haben werden. Er soll unseren Verein in die Zukunft begleiten, unsere Werte und unsere Philosophie repräsentieren und unsere Spieler (sowohl Kinder als auch Erwachsene) als Freund und Motivator dienen.